Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Benutzeravatar
AllgäuKITT
Replica-Besitzer
Beiträge: 150
Registriert: 15.09.2011, 21:05
Postleitzahl: 71254
Land: Deutschland

Re: Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Beitrag von AllgäuKITT » 31.01.2013, 10:44

ach herr je,sag bloß ;) is mir noch gar nicht aufgefallen.... *hust*

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1406
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Beitrag von GrandmasterA » 31.01.2013, 11:01

Deswegen sage ich es Dir ja :top: :yeah:
Bild Bild

ChrisFTB
Replica-Besitzer
Beiträge: 905
Registriert: 30.10.2007, 18:47
Land: Deutschland

Re: Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Beitrag von ChrisFTB » 31.01.2013, 13:09

"Ja, ja - 100% abgeschlossen..... und dann ein Schaltwagen und keine echte Mittelkonsole!

Du kannst ja gar nichts!"

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1406
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Beitrag von GrandmasterA » 31.01.2013, 13:14

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Das ist natürlich alles vollkommen richtig. Deswegen interessiert sich auch niemand für die Kiste und sie gammelt das ganze Jahr auf dem Parkplatz vor meinem Wohnblock in meiner Garage vor sich her... :crying:
Bild Bild

Benutzeravatar
wellnestom
Administrator
Beiträge: 205
Registriert: 01.05.2010, 16:50
Postleitzahl: 86381
Land: Deutschland
Wohnort: Krumbach (Schwaben)
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Beitrag von wellnestom » 31.01.2013, 13:43

ChrisFTB hat geschrieben:100% abgeschlossen..... und dann ein Schaltwagen und keine echte Mittelkonsole!
Solange es NOCH schlechtere Replicas in Deutschland gibt und er nur auf einer für die Öffentlichkeit gesperrten Spielwarenmesse zu sehen ist, lassen wirs ihm doch den Spass. :lol:
Es soll sogar ein 100% ReplicaTM geben das noch nicht mal TCR's hat.....

Bleibt nur zu hoffen das nicht irgendwelche Japaner kommen, 1000 Fotos machen und KITT nächstes Jahr als neuen Nissan 200SX vorstellen! :wink:

Aber coole Aktion! Find ich gut das auch Kultfahrzeuge wie KITT wieder als Modell produziert werden und nicht nur Neuwagen von Audi und Benz.

Gruß Tom

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1406
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Beitrag von GrandmasterA » 31.01.2013, 13:49

wellnestom hat geschrieben:Es soll sogar ein 100% ReplicaTM geben das noch nicht mal TCR's hat....
Na komm! Das, was Du meinst, ist aber auch das detailgetreuste Replika, das man überhaupt irgendwo finden kann, und überhaupt... oder so...
Das kann man mit meiner billigen Gurke natürlich nicht vergleichen... Bild

Meins erhebt allerdings auch keinen Anspruch auf 100%ige Originaltreue (sonst hätte ich mich wohl kaum für einen Schalter entschieden), auch wenn sie mir deshalb natürlich trotzdem nicht unwichtig ist. Der angegebene Prozentsatz auf meiner Webseite bezieht sich allerdings - wie auch darüber steht - auf meinen persönlichen Arbeitsfortschritt. Von Detailtreue steht da nix. Es sei denn, man kann nicht lesen... oder schreiben... oder rechnen... oder gescheit arbeiten... oder Erfolg haben... oder überhaupt irgendwas... ;)

So... aber bevor es wieder ausartet oder der eine oder andere die ironisch gemeinten Aussagen oben falsch interpretiert:

Bild
Bild Bild

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1406
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Beitrag von GrandmasterA » 01.02.2013, 11:12

Hier ein kurzes Video vom HotWheels-Stand, das ich heute zufällig entdeckt habe:

http://www.youtube.com/watch?v=P28wJYA02sc


Bild Bild

Benutzeravatar
Kittcar
Stammgast
Beiträge: 229
Registriert: 11.11.2012, 11:15
Postleitzahl: 21339
Land: Deutschland

Re: Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Beitrag von Kittcar » 01.02.2013, 18:09

Der Hotwheels "Sticker" aufm Monitor, aus der 1 Staffel(?) ist mal hot. :mrgreen:
Gibt es jetzt Fotos vom Modell? :wink:
"Michael, entschuldigen Sie bitte die Ausdrucksweise, aber bei Ihnen sind ein paar Schrauben locker."
Bild ~Replica-Besitzer~

Benutzeravatar
BenettonF12001
Stammgast
Beiträge: 92
Registriert: 13.03.2012, 01:18
Postleitzahl: 55743
Land: Deutschland

Re: Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Beitrag von BenettonF12001 » 01.02.2013, 18:24

Sticker? Glaube nicht, dass es ein Sticker ist. :oops:
'91 Firebird TBI, AT, US Model, Flowmaster Series 80, 15" TCR, Knight Passions Frontnose & Hubcaps, '82 Taillights, PMD Seats, '82 Rear Bumper, Formula Hood, D80, '82 Trans Am Fenders :evil: -> for sale
'82 Trans Am LG4 black/gold

Benutzeravatar
Kittcar
Stammgast
Beiträge: 229
Registriert: 11.11.2012, 11:15
Postleitzahl: 21339
Land: Deutschland

Re: Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Beitrag von Kittcar » 01.02.2013, 18:48

Ich denke auch nicht. :mrgreen:
"Michael, entschuldigen Sie bitte die Ausdrucksweise, aber bei Ihnen sind ein paar Schrauben locker."
Bild ~Replica-Besitzer~

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1406
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Beitrag von GrandmasterA » 01.02.2013, 21:03

Kittcar hat geschrieben:Ich denke auch nicht. :mrgreen:
Sag. Jetzt. Nichts. ;)

Ich muss gestehen, dass ich nicht so ganz nachvollziehen kann, wovon Du redest. Ggf. von dem "HotWheels Elite"-Logo, das ich auf dem Dash-Monitor angebracht habe... aber da Du zeitgleich was von "1. Staffel" brabbelst, ergibt das ganze Posting für mich leider keinen wirklichen Sinn... sorry.

Kittcar hat geschrieben:Gibt es jetzt Fotos vom Modell?
Sofern heute nicht schon Sonntag ist, wohl eher nicht ;)
Bild Bild

Benutzeravatar
Kittcar
Stammgast
Beiträge: 229
Registriert: 11.11.2012, 11:15
Postleitzahl: 21339
Land: Deutschland

Re: Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Beitrag von Kittcar » 01.02.2013, 21:39

Es ging doch um Orschinalitääd oder so, und originell ist doch der Hotwheels Sticker auf jeden Fall mal in dem Zusammenhang.
Als 2. gings dann darum obs ein Aufkleber oder eine Datei ist, die auf dem Monitor angezeigt wird. :top:
"Michael, entschuldigen Sie bitte die Ausdrucksweise, aber bei Ihnen sind ein paar Schrauben locker."
Bild ~Replica-Besitzer~

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1406
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Beitrag von GrandmasterA » 02.02.2013, 14:11

... und noch ein Bild von HotWheels:
http://www.facebook.com/photo.php?fbid= ... =1&theater

Bild
Bild Bild

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1406
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Beitrag von GrandmasterA » 04.02.2013, 09:59

So, K.I.T.T. ist wieder wohlbehalten in Erfurt angekommen...
Und gestern hat sich dann auch mal bewährt, dass ich nur Winterreifen für den Wagen habe... ohne die wäre ich wohl nicht angekommen ^^

Die Messe selbst war laut Mattel ein voller Erfolg. Und weil ihnen der große K.I.T.T. so gut gefallen hat, gab's für mich noch 2 kleine K.I.T.T.s als Geschenk. Einmal den 1:18er und einmal den 1:43er. Soweit ich weiss, sind beide Modelle noch nicht im Handel erhältlich. Ich werde dann heute Abend mal noch ein paar Detailfotos machen.

Das 1:18er ist auf jeden Fall recht gut gelungen und deutlich detaillierter als das ERTL-Modell... mit klappbarem Nummernschild (KNIGHT / KNI667), PMD-Logos auf den Sitzen, detailgetreuen Targadächern mit Overhead-Konsole, herausklappbaren Frontscheinwerfern, funktionierendem Scanner u.v.m.

Geplant ist laut Mattel außerdem noch eine Special Edition. Diese kann dann zusätzlich noch sprechen (nur Englisch), hat ein beleuchtets Dashboard samt flackernder Voicebox (nur, wenn er spricht), spielt außerdem die Titelmelodie und hat beleuchtete Frontscheinwerfer, Nebelscheinwerfer und Rücklichter. Ich durfe einen Prototypen des Modells am Dienstag schon bewundern, allerdings keine Fotos machen, weil ich sonst der Presse zuvorgekommen wäre, die das Modell erst im Laufe der Woche sehen durfte... Wann genau die SE erscheint, steht auch noch nicht fest. Der Preis wird wohl bei ca. $300 liegen. Das normale Modell kostet ca. 140 Euro.

Bild
Bild Bild

Phantom
Replica-Besitzer
Beiträge: 254
Registriert: 02.09.2011, 09:21
Postleitzahl: 12345
Land: Deutschland

Re: Mein K.I.T.T. auf der Internationalen Spielwarenmesse 2013

Beitrag von Phantom » 04.02.2013, 20:48

GrandmasterA hat geschrieben:So, K.I.T.T. ist wieder wohlbehalten in Erfurt angekommen...
Und gestern hat sich dann auch mal bewährt, dass ich nur Winterreifen für den Wagen habe... ohne die wäre ich wohl nicht angekommen ^^

Die Messe selbst war laut Mattel ein voller Erfolg. Und weil ihnen der große K.I.T.T. so gut gefallen hat, gab's für mich noch 2 kleine K.I.T.T.s als Geschenk. Einmal den 1:18er und einmal den 1:43er. Soweit ich weiss, sind beide Modelle noch nicht im Handel erhältlich. Ich werde dann heute Abend mal noch ein paar Detailfotos machen.

Das 1:18er ist auf jeden Fall recht gut gelungen und deutlich detaillierter als das ERTL-Modell... mit klappbarem Nummernschild (KNIGHT / KNI667), PMD-Logos auf den Sitzen, detailgetreuen Targadächern mit Overhead-Konsole, herausklappbaren Frontscheinwerfern, funktionierendem Scanner u.v.m.

Geplant ist laut Mattel außerdem noch eine Special Edition. Diese kann dann zusätzlich noch sprechen (nur Englisch), hat ein beleuchtets Dashboard samt flackernder Voicebox (nur, wenn er spricht), spielt außerdem die Titelmelodie und hat beleuchtete Frontscheinwerfer, Nebelscheinwerfer und Rücklichter. Ich durfe einen Prototypen des Modells am Dienstag schon bewundern, allerdings keine Fotos machen, weil ich sonst der Presse zuvorgekommen wäre, die das Modell erst im Laufe der Woche sehen durfte... Wann genau die SE erscheint, steht auch noch nicht fest. Der Preis wird wohl bei ca. $300 liegen. Das normale Modell kostet ca. 140 Euro.

Bild
Der 1:18 KITT macht einen guten Eindruck. Schade die Sache mit den Reifen...
Hast Du den Scanner in action gesehen?

Antworten