Nutzungsbedingungen (Stand 01.01.2015)

Der Bereich für alle Schrauber, Blaumänner und Ölkannen...
Gesperrt
Benutzeravatar
Johny
Administrator
Beiträge: 343
Registriert: 31.10.2007, 01:01
Postleitzahl: 70794
Land: Deutschland
Wohnort: Filderstadt
Kontaktdaten:

Nutzungsbedingungen (Stand 01.01.2015)

Beitrag von Johny » 03.01.2015, 16:09

Nutzungsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

(1) Für die Nutzung dieser Website gelten im Verhältnis zwischen dem Nutzer und dem Betreiber der Seite (im Folgenden: Project-KITT-Forum) die folgenden Nutzungsbedingungen. Die Nutzung des Forums und der Community-Funktionen ist nur zulässig, wenn der Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptiert.

(2) Weiterhin obliegt es dem Benutzer, sich über eventuelle Änderungen selbstständig im Bereich "Ankündigungen & News" zu informieren. Die Nutzungsbedingungen können jederzeit geändert werden, sie gelten als akzeptiert, wenn nicht innerhalb von zwei Wochen nach Änderung widersprochen wird. Ein Widerspruch löst die Löschung des Zugangs aus.

(3) Die Nutzungsbedingungen gelten für Veröffentlichungen jeglicher Art, z.B. neue Themen, Beiträge, Signaturtexte etc.

§ 2 Leistungen des Anbieters

(1) Der Anbieter gestattet dem Nutzer, im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen Beiträge auf seiner Webseite zu veröffentlichen. Der Anbieter stellt den Nutzern dazu im Rahmen seiner technischen und wirtschaftlichen Möglichkeiten unentgeltlich ein Diskussionsforum mit Community-Funktionen zur Verfügung. Der Anbieter ist bemüht, seinen Dienst verfügbar zu halten. Der Anbieter übernimmt keine darüber hinausgehenden Leistungspflichten. Insbesondere besteht kein Anspruch des Nutzers auf eine ständige Verfügbarkeit des Dienstes.

(2) Der Anbieter übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit, Aktualität und Brauchbarkeit der bereit gestellten Inhalte.

§ 3 Änderung oder Einstellung des Angebots

(1) Der Anbieter ist berechtigt, Änderungen an seinem Dienst vorzunehmen.

(2) Der Anbieter ist berechtigt, seinen Dienst unter Einhaltung einer Ankündigungsfrist von vier Wochen zu beenden. fIm Falle der Beendigung seines Dienstes ist der Anbieter berechtigt aber nicht verpflichtet, die von den Nutzern erstellten Inhalte zu löschen.

§ 4 Administration und Moderation

(1) Dieses Diskussionsforum wird von zwei Administratoren (Johny, wellnestom) geleitet sowie von drei Moderatoren (Bandit, SebSonic, Teddy) betreut. Diese haben die Aufgabe, einen möglichst störungsarmen Betrieb zu gewährleisten und Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen der Benutzer entsprechend zu bewerten und diese auf ein Fehlverhalten hinzuweisen.

(2) Die Forumsleitung ist gegenüber den Benutzern weisungsbefugt und hat entsprechende Berechtigungen, Inhalte zu löschen oder zu bearbeiten.

(3) Die Forumsleitung nimmt Hinweise auf nicht-regelkonforme Inhalte per PN, oder E-Mail entgegen. Weisungen von "normalen" Benutzern gegenüber anderen Benutzern werden daher nicht toleriert.

(4) Bei Zuwiderhandlungen gegen die Nutzungsbedingungen werden Inhalte nach Ermessen durch die Forumsleitung behandelt (Schließung, Löschung, Zensur, etc.). Zu einer Benachrichtigung des Autors des betroffenen Beitrags ist die Forumsleitung - ebenso wenig wie zur Rückfrage - nicht verpflichtet.

(5) Im Falle der Nichtbeachtung dieser Nutzungsbedingungen besteht für die Forumsleitung die Möglichkeit, Verstöße entsprechend zu ahnden. Art und Umfang der Ahndung ist verstoßabhängig und sieht i.d.R. eine Verwarnung des entsprechenden Benutzers bei einem erstmaligen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen im Rahmen des betreffenden Inhalts vor. Schwerwiegende Verstöße sind hiervon jedoch ausgenommen und sehen eine temporäre Sperrung des Zugangs über einen angemessenen Zeitraum vor. In besonders schweren Fällen wird der entsprechende Benutzer dauerhaft von der Teilnahme ausgeschlossen.

(6) Eine Bewertung schwerwiegender Verstöße und die Festlegung von Sanktionen erfolgt durch die gesamte Forumsleitung. Der Benutzer wird per PN oder E-Mail über Fehlverhalten und Ahndung informiert.

§ 5 Haftungsausschluss

(1) Schadensersatzansprüche des Nutzers sind ausgeschlossen, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, sofern der Nutzer Ansprüche gegen diese geltend macht.

(2) Von dem in Absatz 1 bestimmten Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadensersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit und Schadensersatzansprüche aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung zur Erreichung des Ziels des Vertrags notwendig ist. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Anbieters, seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.

(3) Das bereitgestellte Forensystem des Typs phpBB3 arbeitet im Echtzeit-Modus. Es ist daher für die Betreiber nicht möglich, die unmittelbare Kontrolle über eingestellte Inhalte auszuüben. Die Betreiber sind nicht in der Lage, die Inhalte der Benutzer online zu überwachen.

(4) Die Betreiber übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Inhalte. Jeder Verfasser handelt als Autor selbstverantwortlich.

(5) Die Betreiber des Systems behalten sich vor, einzelnen Benutzern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen.

§ 6 Registrierung, Teilnahme, Mitgliedschaft in der Community

(1) Voraussetzung für die Nutzung des Forums und der Community ist eine vorherige Registrierung. Mit der erfolgreichen Registrierung wird der Nutzer Mitglied der Community.

(2) Es besteht kein Anspruch auf eine Mitgliedschaft.

(3) Der Nutzer darf seinen Zugang nicht Dritten zur Nutzung überlassen. Der Nutzer ist verpflichtet, seine Zugangsdaten geheim zu halten und vor dem Zugriff Dritter zu schützen.

(4) Die Registrierung und Nutzung mehrerer Zugänge auf eine Person ist untersagt. Ein Verstoß hat die sofortige Löschung aller durch diese Person registrierten Zugänge zur Folge

(5) Die Forumsleitung behält sich vor, Registrierungen ohne Angaben des Landes, der Postleitzahl und/oder dem Wohnort abzulehnen bzw. kommentarlos zu löschen. Diese Informationen sind als Pflichtangaben zur Teilnahme an diesem Diskussionsforum anzusehen.

(6) Beleidigungen, Schimpfworte, rassistische Begriffe oder obszöne/gegen Sitten verstoßende Mitgliednamen werden nicht geduldet. Die Forumsleitung behält sich vor, entsprechende Registrierungen abzulehnen und eine Freischaltung zu verweigern oder den betroffenen Zugang zu löschen

(7) Dieses Diskussionsforum verwendet zwei Registriermethoden, von der jeweils eine zur selben Zeit aktiv sein kann:

1. Die Mitglieder erhalten nach der Registrierung eine E-Mail mit einem Aktivierungslink und können ihren Zugang selbstständig freischalten.

2. Die Registrierung wird nicht sofort, sondern erst nach ausführlicher Prüfung durch die Forumsleitung freigeschaltet. Dieses Verfahren kann einige Tage in Anspruch nehmen, der Benutzer erhält nach der Freischaltung eine E-Mail.

§ 7 Beendigung der Mitgliedschaft

(1) Der Nutzer kann seine Mitgliedschaft durch eine entsprechende Erklärung gegenüber der Forumsleitung ohne Einhaltung einer Frist beenden. Auf Verlangen wird der Anbieter daraufhin den Zugang des Nutzers sperren.

(2) Eine Beendigung der Mitgliedschaft an diesem Diskussionsforum ist jederzeit ohne Angabe von Gründen möglich. Nach Information eines Administrators wird die Löschung durchgeführt, bestehende Themen und Beiträge eines Mitglieds werden nicht gelöscht.

(3) Der Anbieter ist nach Beendigung der Mitgliedschaft berechtigt, den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Anbieter ist berechtigt aber nicht verpflichtet, im Falle der Beendigung der Mitgliedschaft die vom Nutzer erstellten Inhalte zu löschen. Ein Anspruch des Nutzers auf Überlassung der erstellten Inhalte wird ausgeschlossen.

§ 8 Pflichten des Nutzers

(1) Bei einem Verstoß gegen die Verpflichtung ist der Anbieter berechtigt, die entsprechenden Beiträge abzuändern oder zu löschen und den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Nutzer ist verpflichtet, dem Anbieter den durch die Pflichtverletzung entstandenen Schaden zu ersetzen.

(2) Der Anbieter hat gegen den Nutzer einen Anspruch auf Freistellung von Ansprüchen Dritter, die diese wegen der Verletzung eines Rechts durch den Nutzer geltend machen. Der Nutzer verpflichtet sich, den Anbieter bei der Abwehr derartiger Ansprüche zu unterstützen. Der Nutzer ist außerdem verpflichtet, die Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung des Anbieters zu tragen.

(3) Dieses Diskussionsforum ist in verschiedene Unterforen gegliedert. Die Benutzer werden angehalten, Ihre Beiträge im jeweilig passenden Unterforum zu verfassen.

(4) Doppelpostings (aufeinander folgende Beiträge des selben Mitglieds), "BTT"-Postings (Beiträge zur Hervorhebung eines (alten) Themas auf der Startseite), sowie offensichtlich gehaltlose Beiträge ohne weitere Informationen sind unerwünscht und werden bei Bedarf kommentarlos gelöscht.

(5) Dieses Diskussionsforum versteht sich als familienfreundliche Community. Der Nutzer verpflichtet sich gegenüber dem Anbieter, keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen die guten Sitten oder geltendes Recht verstoßen. Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere dazu, keine Beiträge zu veröffentlichen, deren Veröffentlichung einen Straftatbestand erfüllt oder eine Ordnungswidrigkeit darstellt, die gegen das Urheberrecht, Markenrecht oder Wettbewerbsrecht verstoßen, die gegen das Rechtsdienstleistungsgesetz verstoßen, die beleidigenden, rassistischen, diskriminierenden oder pornographischen Inhalt haben

(6) Banner, Links und Grafiken in Inhalten sind erlaubt, soweit sie andere Benutzer nicht durch lange Ladezeiten oder übergroße Grafiken behindern. Die Obergrenzen für Bildbreite und Dateigröße betragen 1024 Pixel und 500kb je Bild. Eine Maximalanzahl an Bildern pro Beitrag gibt es nicht. Die Obergrenzen für Grafiken in Signaturen betragen maximal 640 x 150 Pixel und 30kb.

(7) Angaben von URLs in den Profilen und Beiträgen sind gestattet, solange nicht gegen geltendes Recht verstoßen wird. Zu den verbotenen Adressen gehören u.a. Seiten mit rechtsradikalen, erotischen oder illegalen Inhalten.

(8) Beiträge, die lediglich den Sinn der Bekanntmachung einer Online-Auktion beinhalten, sind nicht erwünscht und werden kommentarlos gelöscht. Ausdrückliche hiervon ausgenommen sind Beiträge im Unterforum "Marktplatz", die sich auf eigene Auktionen des Beitragserstellers beziehen.

(9) Mit der Registrierung erklärt sich der Benutzer zu einer dauerhaften Veröffentlichung und Archivierung der von ihm verfassten Inhalte bereit. Der Benutzer kann grundsätzlich keine pauschale oder gezielte Löschung seiner Inhalte verlangen, auch wenn er selbst nicht mehr in diesem Diskussionsforum vertreten ist. Ausgenommen hiervon sind Inhalte, die eine gewisse Schaffenshöhe aufweisen (z.B. selbst verfasste Tutorials, Bauanleitungen, Gedichte, Bilder) und denen somit ein Urheberrecht zugesprochen werden kann.

(10) In diesem Diskussionsforum ist eine normale Umgangssprache, entsprechend der üblichen Netiquette, zu verwenden. Gewalt, Drohung mit Gewalt, juristische Gewalt oder persönliche Angriffe gegenüber anderen Benutzern - auch innerhalb von Persönlichen Nachrichten - werden in keinster Weise toleriert und entsprechend sanktioniert.

§ 9 Persönliche Nachrichten

(1) Die Software dieses Diskussionsforums stellt allen Benutzern ein kostenloses Nachrichtensystem zur Verfügung. Die Forumsleitung hat auf den Inhalt persönlich verschickter Nachrichten keinerlei Einfluss.

(2) Die Benutzer werden angehalten, die Datenmenge ihres Postfachs klein zu halten, damit Nachrichten, die durch die Forumsleitung verschickt werden, nicht aufgrund eines vollen Postfachs zurückgewiesen werden.

(3) Die Forumsleitung hat keine Einsicht in den Inhalt von Privaten Nachrichten. Beleidigungen, Drohungen, etc., die über das Nachrichtensystem verschickt wurden, wird jedoch nach Meldung bzw. Weiterleitung der entsprechenden Nachricht nachgegangen.

§ 10 Verwendung von urheberrechtlich geschütztem Material und Bildern

(1) Das Posten von Links, FTP-Adressen, etc., die urheberrechtlich geschützte Inhalte (z.B. Knight Rider-Episoden oder MP3-Dateien) zum Download anbieten, sowie die Aufforderung oder Angebote zum Tausch vergleichbaren Materials sind ausdrücklich untersagt.

(2) Die Veröffentlichung von Links zu File-Sharing-Programmen, (illegalen) eBay-Links und/oder zu Seiten, die diese Links beinhalten ist nicht gestattet.

(3) Bei der Veröffentlichung von Bildern ist darauf zu achten, nur lizenzfreie Bilder zu veröffentlichen und/oder die Lizenzfrage vorab mit dem Lizenzinhaber zu klären. Die Betreiber dieses Diskussionsforums übernehmen keine Haftung für die veröffentlichten Bilder der Benutzer.

(4) Urheberrechtliche Verstöße: Nach 7§§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Bei Hinweisen auf entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. Eine diesbezügliche Haftung ist allerdings erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten Ihr Urheberrecht oder andere gesetzliche Bestimmungen verletzen, bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote mit konkretem Hinweise auf die entsprechende Verletzung (Link zum betroffenen Beitrag und das geschützte Werk). Wir garantieren, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

(5) Das Einbinden von Grafiken oder Bildern in einem Beitrag setzt zwingend die Verwendung eines Imagehosters (z.B. Imageshack.us) voraus. Eine einfache Verlinkung der Bilder direkt von einem fremden Server ist untersagt und wird kommentarlos entfernt.

§ 11 Übertragung von Nutzungsrechten

(1) Das Urheberrecht für die eingestellten Beiträge verbleibt beim jeweiligen Nutzer. Der Nutzer räumt dem Anbieter mit dem Einstellen seines Beitrags in das Forum jedoch das Recht ein, den Beitrag dauerhaft auf seiner Webseite zum Abruf bereitzuhalten und öffentlich zugänglich zu machen. Der Anbieter hat das Recht, Beiträge innerhalb seiner Webseite zu verschieben und mit anderen Inhalten zu verbinden.

(2) Der Nutzer hat gegen den Anbieter keinen Anspruch auf Löschung oder Berichtigung von ihm erstellter Beiträge.

§ 12 Unterforen für Replica-Besitzer

(1) Für Besitzer eines K2000-Replica bieten die Betreiber dieses Diskussionsforums die kostenlose Einrichtung eines eigenen Unterforums innerhalb des Forums "Die Replicas" an. Der Besitzer hat dadurch die Möglichkeit, die vorhandenen Ressourcen dieses Diskussionsforums zur Präsentation seines Fahrzeugs und der gemachten Arbeitsfortschritte zu nutzen.

(2) Ein Unterforum wird erst nach Anfrage durch den Betreiber eingerichtet. Ein rechtlicher Anspruch auf ein Unterforum besteht nicht.

§ 13 Werbung, Spam

(1) Werbung im Sinne von Anpreisung anderer Replica-Websites ist gestattet, sofern die gelinkte Site auch einen Link zum Project-KITT.de-Diskussionsforum enthält.

(2) Gewerbliches Bewerben eigener Produkte bedarf einer Zustimmung durch die Forumsleitung und ist nicht kostenfrei. Einzelheiten sind mit dem Betreiber zu klären.

(3) Der private Verkauf von Artikeln über das Forum "Marktplatz" bleibt hiervon unberührt.

§ 14 Rechtswahl

Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Nutzer findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Von dieser Rechtswahl ausgenommen sind die zwingenden Verbraucherschutzvorschriften des Landes, in dem der Nutzer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

§ 15 Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz sind auf der Seite ersichtlich und gesondert aufgeführt.

Mit Teilnahme in diesem Forum gelten die Nutzungsbedingungen in der jeweils aktuellen Form als akzeptiert.

Die Forumsleitung

Gesperrt