Die richtigen Gasdruckdämpfer für die Heckklappe...

Alles über Verkleidungsteile, Polster und Konsolen wird in diesem Forum behandelt!
Antworten
Eisdealer
Stammgast
Beiträge: 167
Registriert: 16.12.2013, 19:33
Postleitzahl: 32469
Land: Deutschland

Die richtigen Gasdruckdämpfer für die Heckklappe...

Beitrag von Eisdealer » 22.04.2014, 16:36

Aloah!!

Habe an Ostern überall gesucht, aber der Osterhase hat leider nirgends ein Paar Gasdruckdämpfer für die Kofferraumklappe versteckt. Soll heißen, ich muss mir selbst welche im Internet bestellen - vorzugsweise bei rockauto.com. Dort gibt es aber diverse Hersteller und Varianten. Daher meine Frage in die Runde:

Welche Dämpfer haben genug Power, um die Heckklappe von alleine hochschwingen zu lassen?? Welche habt Ihr verbaut, um diesen "KITT-Effekt" zu erzielen?

VG

Benutzeravatar
Bandit
Moderator
Beiträge: 364
Registriert: 17.04.2011, 19:02

Re: Die richtigen Gasdruckdämpfer für die Heckklappe...

Beitrag von Bandit » 22.04.2014, 17:02

Warum so kompliziert? Es gibt doch in Deutschland auch gute Händler.

Nimm die Variante mit großem Heckspoiler und Heckwischer und dir fliegt die Klappe beim öffnen entgegen. Wenn du ein Angebot brauchst lass es mich wissen.

LG Marcel
1982 Pontiac Firebird Trans Am
Originalgetreue Restauration

Eisdealer
Stammgast
Beiträge: 167
Registriert: 16.12.2013, 19:33
Postleitzahl: 32469
Land: Deutschland

Re: Die richtigen Gasdruckdämpfer für die Heckklappe...

Beitrag von Eisdealer » 22.04.2014, 17:19

Hey, Bandit... Ich werde diese Woche eh ein paar Teile bei Rockauto bestellen. Die Portokosten bleiben trotz der Dämpfer in etwa gleich. Sonst hätte ich wahrscheinlich in Deutschland bestellt. Mit ca. EUR 10,00 - 15,00 pro Stück ist Rockauto wirklich sehr günstig. Im Moment gibt es sogar noch einen 10%-Code oben drauf (für alle, die vielleicht auch noch etwas bestellen wollen). 8)

Sind die Dämpfer für Spoiler UND Wischer nicht zu heftig und können im schlimmsten Fall sogar die Scheibe zerstören? Gibt es vielleicht einen Hersteller, der besonders hervorzuheben ist (Rockauto führt "ACDELCO", "Sachs", "AMS" und "Monroe")?

Benutzeravatar
Danny1280
Stammgast
Beiträge: 36
Registriert: 05.10.2012, 23:28
Postleitzahl: 47137
Land: Deutschland

Re: Die richtigen Gasdruckdämpfer für die Heckklappe...

Beitrag von Danny1280 » 22.04.2014, 18:00

Ich habe die Dämpfer auch drin, für Heckwischer und Spoiler. Ohne Rollo geht die heckklappe von alleine hoch, aber sobald das Rollo dran ist, muss ich ca 2 cm nach helfen.

Benutzeravatar
Kittcar
Stammgast
Beiträge: 228
Registriert: 11.11.2012, 11:15
Postleitzahl: 21339
Land: Deutschland

Re: Die richtigen Gasdruckdämpfer für die Heckklappe...

Beitrag von Kittcar » 22.04.2014, 18:33

Hab zwar noch 2 Paare gebrauchte gute Dämpfer, würde aber die neue stärkere Variante auch gern mitbestellen. :D
"Michael, entschuldigen Sie bitte die Ausdrucksweise, aber bei Ihnen sind ein paar Schrauben locker."
Bild ~Replica-Besitzer~

Benutzeravatar
michaelknight
Stammgast
Beiträge: 359
Registriert: 08.06.2013, 00:23
Postleitzahl: 64625
Land: Deutschland

Re: Die richtigen Gasdruckdämpfer für die Heckklappe...

Beitrag von michaelknight » 22.04.2014, 21:18

Hab grad letzten Mittwoch welche gekauft im Internet über ebay bei lift-support-warehouse: 82-92 Pontiac Firebird Hatch w/Spoiler Support Arm Set! für 54 $. Versand 20 €. Es gibt noch welche. Sind die günstigsten "strong" die ich gefunden habe
don't hoby the tobi :top:

Benutzeravatar
Bandit
Moderator
Beiträge: 364
Registriert: 17.04.2011, 19:02

Re: Die richtigen Gasdruckdämpfer für die Heckklappe...

Beitrag von Bandit » 23.04.2014, 23:50

Da geht nichts kaputt - die Heckklappe kann eine Menge ab - auch wenn manche Leute sie schon kleingekriegt haben... nur der Druck auf dem Heckblech wird natürlich nicht weniger, aber so viel wird es nichts ausmachen.

Die F-Bodies sind rockin' solid...

LG Marcel
1982 Pontiac Firebird Trans Am
Originalgetreue Restauration

Antworten