Umbau- Tagebuch

Benutzeravatar
Ulme Knight
Replica-Besitzer
Beiträge: 33
Registriert: 02.12.2011, 12:04
Postleitzahl: 42369
Land: Deutschland

Umbau- Tagebuch

Beitrag von Ulme Knight » 13.06.2012, 19:36

10.10.2011:

Das ist meine Basis...
Ein 91er Pontiac Firebird 3.1 Targa mit Automatikgetriebe.
Aussenfarbe ist grün, Innenfarbe Beige.
Er hat bereits stolze 174.000 km auf der Uhr, dafür habe ich ihn aber günstig bei eBay geschossen.
Bis auf ein paar Kleinigkeiten hat der Wagen auch keine sichtbaren Mängel… Glück gehabt!
Zuletzt geändert von Ulme Knight am 15.06.2012, 09:31, insgesamt 1-mal geändert.

Bild

Benutzeravatar
Ulme Knight
Replica-Besitzer
Beiträge: 33
Registriert: 02.12.2011, 12:04
Postleitzahl: 42369
Land: Deutschland

Re: Der Außenumbau

Beitrag von Ulme Knight » 13.06.2012, 19:41

15.10.2011:

Schon bei der Abholung haben wir gesehen, dass der Wagen eine Undichtigkeit an der Beifahrerscheibe hat.
Wir vermuteten, dass die Scheibe nicht richtig in der Fassung sitzt.
Und grundsätzlich hatten wir Recht. Allerdings war es der komplette Fensterheber, der sich verzogen hatte. Nach zwei Stunden Reparatur und etwas Improvisation haben wir den Fensterheber wieder an der richtigen Stelle befestigt und somit die Undichtigkeit beseitigt.

Bild

Benutzeravatar
Ulme Knight
Replica-Besitzer
Beiträge: 33
Registriert: 02.12.2011, 12:04
Postleitzahl: 42369
Land: Deutschland

Re: Der Außenumbau

Beitrag von Ulme Knight » 13.06.2012, 19:51

Die weiteren Monate habe ich genutzt, um sämtliche Teile für den Umbau zu besorgen...
Motorhaube (von Jörn), Kotflügel, Rearbumper, D80 Spoiler, Frontnose (von João), etc... (siehe Rubrik "Umbauteile)
Lang hats gedauert, aber dann hatte ich endlich alles zusammen.
Der Umbau konnte beginnen...

Bild

Benutzeravatar
Ulme Knight
Replica-Besitzer
Beiträge: 33
Registriert: 02.12.2011, 12:04
Postleitzahl: 42369
Land: Deutschland

Re: Der Außenumbau

Beitrag von Ulme Knight » 13.06.2012, 19:55

09.05.2012:

Seit dieser Woche steht KITT in der Karosserie- Werkstatt.
Sämtliche Teile werden ausgetauscht bzw. angebracht:
Stoßfänger vorne und hinten, Heckspoiler, Motorhaube, Außenspiegel, Kotflügel, Rearside-Deflectors.
Leider sind die GTA-Kotflügel so stark demoliert, dass man sie nicht mehr gebrauchen kann.
Sehr schade, vor allem weil grade diese Teile extrem teuer waren!
Die Öffnungen für die Lufteinlässe werden nun herausgeschnitten, um sie in die Originalkotflügel einzuschweißen.
Auch die Frontside-Deflectors passen nicht. Ich habe mich kurzfristig entschieden, sie einfach weg zu lassen. Nächste Woche kommt KITT dann wahrscheinlich in die Lackiererei.

Bild

Benutzeravatar
Ulme Knight
Replica-Besitzer
Beiträge: 33
Registriert: 02.12.2011, 12:04
Postleitzahl: 42369
Land: Deutschland

Re: Der Außenumbau

Beitrag von Ulme Knight » 13.06.2012, 20:00

24.05.2012:

KITT steht nun in der Lackiererei und sämtliche Dellen im Blech wurden entfernt.
Der D80-Heckspoiler ist montiert und die Lufteinlässe aus den GTA-Kotflügeln wurden in die vorhandenen Kotflügel eingeschweißt.
Die Cowl-Induction-Hood erweist sich allerdings als Marathon-Projekt. Ihr Zustand war zwar bekanntermaßen nicht der Beste, jedoch ist es schlimmer als gedacht. Die Haube muss bis auf das Blech komplett abgeschliffen werden… das kostet Zeit. Aber ich hoffe auf ein fantastisches Ergebnis.

Bild

Benutzeravatar
Knightball
Stammgast
Beiträge: 91
Registriert: 11.02.2012, 13:38
Postleitzahl: 91058
Land: Deutschland

Re: Der Außenumbau

Beitrag von Knightball » 13.06.2012, 21:43

Einfach geil!
Du hast das Glück einen ohne Ground Effects bekommen zu haben. Trotz des Baujahres.
Auf jeden Fall FETT !! )KITT(
Mein Ami lang und breit, ich tank ihn voll und komm nicht weit!

Benutzeravatar
AllgäuKITT
Replica-Besitzer
Beiträge: 150
Registriert: 15.09.2011, 21:05
Postleitzahl: 71254
Land: Deutschland

Re: Der Außenumbau

Beitrag von AllgäuKITT » 14.06.2012, 07:32

es geht doch nix über TAN-Ausstattung ;)

Benutzeravatar
Ulme Knight
Replica-Besitzer
Beiträge: 33
Registriert: 02.12.2011, 12:04
Postleitzahl: 42369
Land: Deutschland

Re: Der Außenumbau

Beitrag von Ulme Knight » 15.06.2012, 08:51

06.06.2012:

Heute habe ich KITT mal wieder besucht. Er ist nun komplett gefüllert und geschliffen.
Sieht geil aus... irgendwie, wie in "Eine schreckliche Falle" :idiot:
Außerdem wurde der Motorraum komplett schwarz lackiert.
Und auch die Motorhaube macht jetzt schon einen recht guten Eindruck.

Bild

Benutzeravatar
Ulme Knight
Replica-Besitzer
Beiträge: 33
Registriert: 02.12.2011, 12:04
Postleitzahl: 42369
Land: Deutschland

Re: Der Außenumbau

Beitrag von Ulme Knight » 15.06.2012, 09:03

07.06.2012:

Heute habe ich mich mal dran gesetzt und die 82er Rückleuchte sauber gemacht.
Einmal komplett demontieren und fein säuberlich reinigen.
Jetzt bekommt man wenigstens keine schwarzen Finger mehr, wenn man sie anfasst. :D

Bild

Benutzeravatar
Ulme Knight
Replica-Besitzer
Beiträge: 33
Registriert: 02.12.2011, 12:04
Postleitzahl: 42369
Land: Deutschland

Re: Der Außenumbau

Beitrag von Ulme Knight » 15.06.2012, 09:28

13.06.2012:

Es ist endlich soweit!!!
KITT ist fertig lackiert und das Ergebnis sieht fantastisch aus. :yeah:
Alles glänzt in tiefschwarz und sieht aus wie neu.
Sogar unser Sorgenkind, die Cowl-Induction-Hood, sieht aus wie frisch aus dem Werk.
Heute wird noch die neue Windschutzscheibe eingebaut und im Laufe der nächsten Woche wird KITT dann komplett montiert.
Ick freu mir!

Bild

ChrisFTB
Replica-Besitzer
Beiträge: 903
Registriert: 30.10.2007, 18:47
Land: Deutschland

Re: Der Außenumbau

Beitrag von ChrisFTB » 15.06.2012, 09:30

Immer wieder schön, sowas zu sehen!

Das Ergebnis sieht wirklich sehr gut aus.... aber ich hoffe doch, dass Du diese Treckerblinker noch ersetzt :D

Benutzeravatar
Ulme Knight
Replica-Besitzer
Beiträge: 33
Registriert: 02.12.2011, 12:04
Postleitzahl: 42369
Land: Deutschland

Re: Umbau- Tagebuch

Beitrag von Ulme Knight » 15.06.2012, 09:36

Nein, eigentlich hatte ich vor, sie so zu lassen! :wink:

...die Hella Comet 450 sind schon bestellt! :zunge:

Bild

Benutzeravatar
Red-Flash
Stammgast
Beiträge: 113
Registriert: 30.11.2011, 16:39
Postleitzahl: 79771
Land: Deutschland

Re: Umbau- Tagebuch

Beitrag von Red-Flash » 15.06.2012, 11:37

Der sieht ja schon toll aus :super:

Da könnte man ja mal wieder (wie des öfteren hier) neidisch werden :D

Benutzeravatar
The Knight
Replica-Besitzer
Beiträge: 48
Registriert: 10.04.2011, 21:42
Postleitzahl: 49779
Land: Deutschland

Re: Umbau- Tagebuch

Beitrag von The Knight » 16.06.2012, 17:57

Sehr sehr schick 8)

Schau dir den Lack noch gut an. Soooooo schön glänzt der nur einmal! :mrgreen: :mrgreen:

Mit den neuen Rückleuchten und den neuen Lack is das echt schon ein Kracher!

Mach weiter so! :super:

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1418
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Umbau- Tagebuch

Beitrag von GrandmasterA » 16.06.2012, 19:23

The Knight hat geschrieben:Schau dir den Lack noch gut an. Soooooo schön glänzt der nur einmal! :mrgreen: :mrgreen:
Wollte ich auch schon schreiben... Meiner hat ja nun auch schon wieder 5 Jahre auf dem Buckel, aber so schön wie nach der Lackierung sieht er schon seit 4,9 Jahren nicht mehr aus ;)
Bild Bild

Antworten