Gullwing für den Straßenverkehr

Hier darfst Du über Gott und die Welt diskutieren!
Benutzeravatar
Replica2012
Replica-Besitzer
Beiträge: 225
Registriert: 04.06.2012, 07:16
Postleitzahl: 71083
Land: Deutschland

Gullwing für den Straßenverkehr

Beitrag von Replica2012 » 15.07.2013, 11:03

Ein Gullwing für den Straßenverkehr !
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schöne Grüße Tom
http://www.myknightrider.de

ChrisFTB
Replica-Besitzer
Beiträge: 903
Registriert: 30.10.2007, 18:47
Land: Deutschland

Re: Gullwing für den Straßenverkehr

Beitrag von ChrisFTB » 15.07.2013, 11:11

......bitte nicht schon wieder!!!

:roll:

Benutzeravatar
Replica2012
Replica-Besitzer
Beiträge: 225
Registriert: 04.06.2012, 07:16
Postleitzahl: 71083
Land: Deutschland

Re: Gullwing für den Straßenverkehr

Beitrag von Replica2012 » 15.07.2013, 11:14

Was denn nicht schon wieder ???
Schöne Grüße Tom
http://www.myknightrider.de

Benutzeravatar
michaelknight
Stammgast
Beiträge: 359
Registriert: 08.06.2013, 00:23
Postleitzahl: 64625
Land: Deutschland

Re: Gullwing für den Straßenverkehr

Beitrag von michaelknight » 15.07.2013, 11:21

ziemlich gewöhnungsbedürftiger Anblick...aber irgendwie...um so länger man drauf schaut...wird mit jeder Minute besser also einfach so lange glotzen bis es passt :)

irgendwie doch cool, mindestens die Idee und die Umsetzung verdienen eine Achtungsbekundung 8)
don't hoby the tobi :top:

Benutzeravatar
Replica2012
Replica-Besitzer
Beiträge: 225
Registriert: 04.06.2012, 07:16
Postleitzahl: 71083
Land: Deutschland

Re: Gullwing für den Straßenverkehr

Beitrag von Replica2012 » 15.07.2013, 11:33

Ja und das Beste !!!!
Es hat sogar Straßenzulassung :top:
Schöne Grüße Tom
http://www.myknightrider.de

ChrisFTB
Replica-Besitzer
Beiträge: 903
Registriert: 30.10.2007, 18:47
Land: Deutschland

Re: Gullwing für den Straßenverkehr

Beitrag von ChrisFTB » 15.07.2013, 11:38

http://www.project-kitt-forum.de/viewto ... f=17&t=792

@Replica2012:
Wie willst Du die Straßenzulassung denn bitte bekommen?

Benutzeravatar
Replica2012
Replica-Besitzer
Beiträge: 225
Registriert: 04.06.2012, 07:16
Postleitzahl: 71083
Land: Deutschland

Re: Gullwing für den Straßenverkehr

Beitrag von Replica2012 » 15.07.2013, 11:48

Bekommen ????
Habe sie schon !!
Es befindet sich im Inneren ein orginal
Lenkrad.

Aussage von 2 TÜV Sachverständigen:

Das Gullwing dient somit als Blende.
Es verhält sich genau so wie wenn jemand
einen Überzieher oder ein anderen Nabendeckel
auf sein Lenkrad montiert.
Und so etwas muss nicht eingetragen werden.
Und die Betriebserlaubnis erlischt ebenfalls
nicht.
Eine Veränderung der bauartbedinkten
Genehmigung findet hier auch nicht statt.

Es ist nicht einmal eine Unbedenklichkeitsbescheinigung
von nöten.
Zuletzt geändert von Replica2012 am 15.07.2013, 12:01, insgesamt 1-mal geändert.
Schöne Grüße Tom
http://www.myknightrider.de

ChrisFTB
Replica-Besitzer
Beiträge: 903
Registriert: 30.10.2007, 18:47
Land: Deutschland

Re: Gullwing für den Straßenverkehr

Beitrag von ChrisFTB » 15.07.2013, 12:00

Ok, die Herangehensweise, auf ein Originallenkrad einfach eine Vorderseite eines Gullwings zu stülpen, ist natürlich clever und hat es so auch noch nicht gegeben.

Dennoch erachte ich persönlich das ganze als untauglich - von der gewöhnungsbedürftigen Optik mal ganz abgesehen.
Ich sehe dem ganzen jedenfalls eher argwöhnisch entgegen....


Aber vielleicht liegt das auch nur daran, dass sich mir das Bild von diesem gepfuschten Möchtegernversuch ins Hirn gebrannt hat.

Benutzeravatar
Replica2012
Replica-Besitzer
Beiträge: 225
Registriert: 04.06.2012, 07:16
Postleitzahl: 71083
Land: Deutschland

Re: Gullwing für den Straßenverkehr

Beitrag von Replica2012 » 15.07.2013, 12:07

Ah :shock:
Das Bild habe ich auch schon mal im Kopf gehabet.
Aber habe es gleich wieder aus meinem Speicher
gelöscht.
:pc:

Wenn man so viel Geld in die Hand nimmt
um sich so etwas zu bauen, dann darf man nicht
pfuschen :top:

Aber ich denke einmal das ich nicht bekannt bin dafür
ein Pfuscher zu sein.
Alles muss immer Hand und Fuß ... und Lenkrad
habe.
Schöne Grüße Tom
http://www.myknightrider.de

Benutzeravatar
Replica2012
Replica-Besitzer
Beiträge: 225
Registriert: 04.06.2012, 07:16
Postleitzahl: 71083
Land: Deutschland

Re: Gullwing für den Straßenverkehr

Beitrag von Replica2012 » 15.07.2013, 12:13

Hier mal noch ein Bild, für alle bei denen die Vorstellungskraft nicht reicht. :top:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Schöne Grüße Tom
http://www.myknightrider.de

Benutzeravatar
Bibi
Stammgast
Beiträge: 282
Registriert: 31.10.2007, 01:05
Postleitzahl: 53909
Land: Deutschland
Wohnort: zu Hause

Re: Gullwing für den Straßenverkehr

Beitrag von Bibi » 15.07.2013, 12:30

Also ich finde es auch gewöhnungsbedürftig weil das Gullwing der Serie eben nicht rund war.
Trotzdem sieht es mit Abstand besser aus, als jedes "normale" Lenkrad!

Ist es wirklich "nur" ein Aufsatz, der auf ein normales Lenkrad gesetzt wird oder muss die Basis angepasst werden?

Der Gedanke an Volkers Bastelprojekt kommt einem unwillkürlich aber schon auf dem Foto erkennt man, dass da qualitativ Welten zwischen liegen!

Gruß
Bibi / Björn

Benutzeravatar
Replica2012
Replica-Besitzer
Beiträge: 225
Registriert: 04.06.2012, 07:16
Postleitzahl: 71083
Land: Deutschland

Re: Gullwing für den Straßenverkehr

Beitrag von Replica2012 » 15.07.2013, 12:35

Angepasst werden darf nur das Gullwing.
Die Basis darf auf keinen Fall verändert
werden.
Sonst ist alle Arbeit für die Katz.
Ich habe 2 Halbschalen gemacht und es angepasst
und wieder zusammen gesetzt.
Ich habe den Ring auch noch gleich mit Napalleder
neu beziehen lassen, damit das Gesamtbild
wieder passt.
Schöne Grüße Tom
http://www.myknightrider.de

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1416
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Gullwing für den Straßenverkehr

Beitrag von GrandmasterA » 15.07.2013, 13:49

Siehste, wenn man an eine Idee ordentlich herangeht und das ganze dann auch noch anständig verarbeitet, kann es durchaus was werden. Gewollt und gekonnt ist halt doch was anders als gewollt aber nicht gekonnt.

Optisch erinnert es zwar stark an die Adapter-"Lösung" (auch wenn es diese Bezeichnung nicht verdient), aber das ist bei Gullwingform mit rundem Kreis auch gar nicht anders machbar. Qualitativ scheinen hier aber tatsächlich Welten dazwischen zu liegen. Das sieht man schon auf den Fotos. Typisch Tom halt ;)

Ich find's auf jeden Fall cool und gelungen. Es ersetzt freilich nicht den Wechsel des Gullwings für Treffen und Fotos, aber macht halt für die Zeit dazwischen einen optisch besseren Eindruck... Schade, dass man den Bogen nicht noch "transparent" bekommt. Aber mir ist jetzt kein transparentes Originallenkrad mit Straßenzulassung bekannt ;)

Mich würde mal interessieren,wie das Originallenkrad aussah. Hast Du das Gullwing-Cover verkleinert? Der Radius des Gullwings kommt mir zumindest immer größer vor als der eines normalen Lenkrades und man möchte ja auch kein Buslenkrad im Wagen haben. Kompatibel zu einem Grant-Adapter würde mich diese Lösung aber definitiv auch interessieren! Gefällt mir!
Bild Bild

Benutzeravatar
michaelknight
Stammgast
Beiträge: 359
Registriert: 08.06.2013, 00:23
Postleitzahl: 64625
Land: Deutschland

Re: Gullwing für den Straßenverkehr

Beitrag von michaelknight » 15.07.2013, 15:52

im eingebauten Zustand siehts wirklich cool aus und mit der Dash-Kombi definitiv besser als jeder normale Lenkrad. Und was ein Aufwand Tom! Ich gebe hiermit die erste Bestellung auf :super:
don't hoby the tobi :top:

Benutzeravatar
Replica2012
Replica-Besitzer
Beiträge: 225
Registriert: 04.06.2012, 07:16
Postleitzahl: 71083
Land: Deutschland

Re: Gullwing für den Straßenverkehr

Beitrag von Replica2012 » 15.07.2013, 16:16

Bestellen kann man das bei mir nicht.
Ich denke einmal das kein NORMALER Mensch
so viel Geld ausgeben will für ein Lenkrad.
:kopfschuettel:
Ich möchte mich aber auch nicht über den Preis
äußern, was mich nur die Teile gekostet haben.
Schließlich sprechen wir von NORMALEN Menschen.
Mich mal ausgenommen :idiot:

Und dann würde auch noch Arbeitszeit dazu
kommen.
Nein nein besser keines bestellen :kopfschuettel:
Schöne Grüße Tom
http://www.myknightrider.de

Antworten