Hinweise zum Kauf der Basis

Hier darfst Du über Gott und die Welt diskutieren!
Antworten
pharao.knight
Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 12.03.2016, 20:53
Postleitzahl: 15366
Land: Deutschland

Hinweise zum Kauf der Basis

Beitrag von pharao.knight » 29.03.2016, 23:16

moin leute,

ich will nun endlich auch!

habt ihr tipps für mich, worauf ich beim kauf eines firebirds (besonders) achten sollte?

merci beucoup!
robert

Benutzeravatar
GrandmasterA
Replica-Besitzer
Beiträge: 1416
Registriert: 31.10.2007, 21:01
Postleitzahl: 99089
Land: Deutschland
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Hinweise zum Kauf der Basis

Beitrag von GrandmasterA » 30.03.2016, 10:43

Ich verweise immer gern auf diesen Thread:
http://forum.banditonline.de/viewtopic. ... 1&p=223883

Da steht viel wissenswertes drin, auch wenn einige Links nicht mehr gehen und Bilder fehlen.

Ergänzend zum Thema Replika kann man noch sagen, dass z.B. bei mir das Basisfahrzeug in etwa 4% der Gesamtkosten des Hobbies ausgemacht hat. Und nein, den Wagen gab es nicht geschenkt... Man sollte sich also im klaren sein, worauf man sich einlässt. Mir begegnen leider immer wieder Leute, die einfach nur "K.I.T.T." haben wollen, ohne zu realisieren, dass das in erster Linie nicht K.I.T.T. ist, sondern ein 25-30 Jahre altes Fahrzeug, oft verbastelt, oft mit Macken... selten ohne Probleme. Gute Werkstätten, die sich mit den Fahrzeugen auskennen, sind selten und wenn, dann oft auch nicht billig. Die Liste von Leuten, die schon massive Probleme hatten, ist sehr lang.

Von daher: nix überstürzen und nicht den erstbesten Wagen kaufen. Am besten auch keine "halbfertigen" Replikas.
Was da zum Verkauf steht, hat meistens seinen Grund. Gute Fahrzeuge werden nur selten mittendrin "aufgegeben"... und man weiss nie, was die Vorbesitzer da schon so alles falsch gemacht haben. Gibt hier im Forum auch einige Mitglieder, die davon ein Lied singen könnten. Leider tun sie das nur selten...

Gruß,
Andreas


P.S.: Off-Topic ist das nicht wirklich. Vielleicht könnte es jemand in den Bereich "Basisfahrzeug" verschieben...
Bild Bild

pharao.knight
Einsteiger
Beiträge: 2
Registriert: 12.03.2016, 20:53
Postleitzahl: 15366
Land: Deutschland

Re: Hinweise zum Kauf der Basis

Beitrag von pharao.knight » 30.03.2016, 11:04

Hi Andreas,

ja, ich hab deine Kostenaufstellung letztens mal gesehen.

Danke für den Link.

Mal gucken, was draus wird. Vllt bleibts ja dann auch einfach der Firebird oder eine Exterieur-Replika. Schaumerma.

LG
Robert

Antworten